Nathan der Weise

WOYZECK

von Georg Büchner

Regie: Ingeborg Meyer


„Woyzeck handelt von Wahnsinn und von Obsessionen, von Kindern und von Mord - von all dem, was uns berührt. Das Stück ist wild und spannend und sexy. Es bringt einen dazu, Angst um die Figuren zu bekommen und über das eigene Leben nachzudenken. Ich schätze mal, mehr kann man von einem Stück nicht verlangen.“ Zitat Tom Waits

WOYZECK ist das letzte Stück des 1837 im Alter von 23 Jahren verstorbenen Dramatikers Georg Büchner. Als unvollendetes Fragment mit Wut auf die Verhältnisse der Zeit geschrieben, bietet es Raum für viele Deutungen und ist bis heute Stoff für unzählige Inszenierungen und Adaptionen. Was geschieht, wenn aus Angst vor dem Verlust, das Lieben zum Besitz wird?
WOYZECK ist ein sehr modernes, politisches Drama, welches die Geschichte vom Zerfall mensch- licher Werte erzählt, einem Zerfall der beginnt, wenn die Gesellschaft den Menschen an den Rand seiner Existenz treibt.

Premiere
30.09.2022 um 19 Uhr

Weitere Aufführungen:
20.10.2022 um 18 Uhr
08.11.2022 um 11 Uhr
22.11.2022 um 11 Uhr
22.11.2022 um 18 Uhr
29.11.2022 um 11 Uhr
29.11.2022 um 18 Uhr
02.12.2022 um 14 Uhr (bereits ausverkauft)
02.12.2022 um 19 Uhr

Spielort:
Klangbrücke im Alten Kurhaus

Einlass:
jeweils 30 Minuten vor Aufführungsbeginn



Das Angebot der Theaterschule Aachen:

Modul1
Die Aufführung Woyzeck in Ihrem Haus oder in der Klangbrücke – Altes Kurhaus in Aachen oder in der Barockfabrik in Aachen. Im Anschluß Diskussion zum Stück.

Modul2
Einführung in das Drama und in unsere Inszenierung, mit Hilfe des Theaterkoffers zum Thema Woyzeck. Es werden von unseren Darsteller*innen auch von Ihnen gewünschte Szenen gezeigt.

Dauer: ca 90 Minuten

Kosten:
Modul 1 & Modul 2: 15,-EUR
Modul 1: 10,-EUR, Modul 2: 5,- EUR

Nähere Informationen unter:
post@theaterschule-aachen.de
oder telefonisch unter 0241 - 4450645 

 


THEATERSCHULE AACHEN E.V.

Barockfabrik
Löhergraben 22
52064 Aachen

Tel: (0241) 4 45 06 45

Büro-Sprechzeiten:
Montag 12:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch 12:00 – 15:00 Uhr
Freitag 12:00 – 15:00 Uhr
(ausgenommen an Feiertagen und Brückentagen)


post.at.theaterschule-aachen.de





Barockfabrik Aachen
Facebook Barockfabrik

Impressum
Datenschutz