Fast Faust

Komödie von ALbert Frank



Ein Stück zwischen Klassik und Komik und ein Heidenspaß für Jugendliche sowie Erwachsene, das ihnen die Faust Geschichte wieder nahe bringt.

„Faust“ ist von Goethe, das weiß jeder, ein Stück mit 57 Rollen. Doch in
Zeiten der Sparmaßnahmen muss man auch mit drei auskommen. Als auch diese Besetzung nicht zu halten ist, bringen André und Heiner das große Stück mit kleinem Bühnenbild, minimaler Technik und Riesenleidenschaft zu zweit auf die Bühne. Schließlich kann auch der Zuschauer mal aushelfen. Doch der Teufel steckt nicht nur im Pudel, sondern auch im Detail, und manche Hürde muss live mit Phantasie und Tempo gemeistert werden.

Die beiden Möchtegern-Schauspieler schlittern dabei von einem Höhepunkt zum nächsten und bringen in 90 Minuten das Dreistundenwerk zur
Aufführung.




Dauer: 90 Minuten mit 15-minütiger Pause

Tickets Vollzahler:  15 EUR
Tickets Ermäßigt*: 10 EUR
Schulklassen: 8,50 EUR / Schüler
Gruppen ab 15 Personen: 20% Rabatt


** Schüler*innen, Studierende und Auszubildende bis 29 Jahre, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger*innen (Aachen-Pass), Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50. Ermäßigungsnachweise müssen beim Einlass vorgezeigt werden.

Reservierungen gerne via E-Mail unter post@theaterschule-aachen.de


Um eine Weiterverbreitung des SARS-CoV2-Virus zu hemmen und das Infektionsrisiko zu minimieren, findet unser Spielbetrieb unter Einhaltung strenger Hygienevorgaben statt. Grundlage ist das Hygienerahmenkonzept der Städteregion Aachen. Es gilt die zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Corona-Schutzverordnung.



THEATERSCHULE AACHEN E.V.

Barockfabrik
Löhergraben 22
52064 Aachen

Tel: (0241) 4 45 06 45
Fax: (0241) 4 09 99 70

Büro-Sprechzeiten:
Montag 12:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch 12:00 – 15:00 Uhr
Freitag 12:00 – 15:00 Uhr
(ausgenommen an Feiertagen und Brückentagen)


post.at.theaterschule-aachen.de





Barockfabrik Aachen
Facebook Barockfabrik

Impressum
Datenschutz